AGB

AGB und Nutzungsbedingungen

Sämtliche Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotos, Grafiken und Layout sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren oder die Reproduktion der gesamten Website bzw. von Teilen dieser Website sind ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet.

Alle bereitgestellten Inhalte auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit übernommen werden. Für die Beschreibung der Unterkünfte und deren Aktualität sind allein die jeweiligen Gastgeber verantwortlich.

Einzelne Inhalte oder das gesamte Angebot der Website kann ohne gesonderte Ankündigung verändert, ergänzt, gelöscht oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig eingestellt werden.

Sofern innerhalb der Website die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Vermittlung von Ferienobjekten durch Surf-fewo.com

1. Allgemeines:

SURF-FEWO e.K. Vermittlung von Ferienunterkünften, insbesondere für Wassersportler – Inhaber Michael Krepkowsky- Cäcilienstrasse.10, D-57234 Wilnsdorf (im folgenden SF genannt) vermittelt im Namen, Auftrag und für Rechnung des Eigentümers/Verwalters Mietverträge für Ferienobjekte zwischen Kunden und Eigentümer/Verwalter und ist berechtigt, die im Zusammenhang mit der Vermietung stehenden Willenserklärungen entgegen zu nehmen und diese an den Vermieter und Mieter weiterzuleiten. Die von SF vermittelten Verträge erfolgen ausschließlich unter Zugrunde legung der nachstehenden Bedingungen, die der Mieter mit seiner Bestellung ausdrücklich anerkennt. Vertragsgegenstand ist das vom Mieter für den betreffenden Zeitraum ausgewählte Objekt, wie es auf unserer Webseite durch den Eigentümer/Vermieter beschrieben ist. Die Objektbeschreibungen, sowie alle Objekt-Informationen wurden SF von den jeweiligen Eigentümern des Objekts zur Verfügung gestellt. Diese Beschreibungen waren in der Vergangenheit nie Gegenstand von Beanstandungen der bisherigen Mieter. Surf-Fewo übernimmt für unrichtige oder unvollständige Angaben der Vermieter keine Gewähr und haftet nicht für die ordnungsgemäße Erfüllung des Mietvertrages. Der Ansprechpartner und Vertragspartner des Mieters ist der in den Buchungsunterlagen bekannt gemachte Eigentümer des Objekts an den sich der Mieter bei Reklamationen, gleich welcher Art zu wenden hat. SF tritt ausschließlich als Vermittler im Rahmen der Geschäftsbesorgung auf und in keinem Fall selbst als Reiseveranstalter für die in den Buchungsunterlagen bekant gemachten Eigentümer/Verwalter, Vermieter auf.

2. Anfrage / Buchung:

SF überprüft nach der Kundenanfrage die Verfügbarkeit der Ferienunterkunft direkt beim Eigentümer/Verwalter und unterbreitet dem Interessenten dazu ein schriftliches Angebot in elektronischer Form. Durch die Überweisung der ausgewiesenen Reservierungs-Anzahlung wird der Mietvertrag zwischen Mieter u. Vermieter geschlossen und verbindlich. Grundlage des Angebotes sind die am Buchungstag und für den Mietzeitraum gültigen Angaben auf der Internetseite von SF. Nebenabreden, die den Angebotsumfang verändern, bedürfen der schriftlichen Bestätigung von SF.


3. Zahlungsmodalitäten:

Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung entsprechend der in den Buchungsunterlagen vereinbarten Höhe (max. 20% des Gesamtbetrages) fällig. Die Anzahlung ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Mietvereinbarung an SF zu zahlen. Die Rest-Zahlung erfolgt, sofern nichts anderes vereinbart wird, direkt beim im Vertrag genannten Eigentümer/Verwalter/Vermieter vor Ort in Euro und ist der Höhe nach im Vertrag als Restbetrag nach Anzahlung ausgewiesen.
Bei verspäteter Anzahlung behält sich SF vor, dass Mietobjekt wieder auf den Status frei und verfügbar zu setzen.

4. Rücktritt / Stornierung / Umbuchung

Im Mietpreis ist keine Versicherung enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittkosten-Versicherung. Sie können vor Mietbeginn nur nach Maßgabe der nachstehenden Bestimmungen vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt muss schriftlich erklärt werden, wobei hinsichtlich der Wahrung der Fristen der Zugang Ihrer schriftlichen Erklärung bei SF maßgebend ist.

Alle Vermieter zu den über Surf-Fewo Vermittelten Objekte (Surf-Fewo Direktvermittlung) wenden folgende Mietausfall-Tabelle an:
Erfolgt der Rücktritt werden folgende Beträge zur Zahlung fällig:

- bis 50 Tage vor Mietbeginn: 15% des Gesamtpreises

- vom 49. - 30. Tag vor Mietbeginn: 50% des Gesamtpreises

- ab dem 29. Tag vor Mietbeginn: 80% des Gesamtpreises

Die anfallenden Rücktrittkosten werden mit der vom Mieter bereits gezahlten Anzahlung verrechnet. Die Rücktrittkosten gem. vorstehender Staffel sind innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer schriftlichen Rücktrittserklärung zur Zahlung fällig.
Ein Nachweis des Mieters über einen geringeren finanziellen Schaden bleibt hiervon unberührt.

Bei Umbuchungen auf eine andere Unterkunft (FeWo-Studio-Apartment) als die bereits bestätigte Unterkunft, und oder Änderung des Reisezeitraums auf Kundenwunsch, berechnet SF eine Umbuchungsgebühr von 50 Euro je Umbuchung.


5. Haftung

SF vermittelt Ihre Buchung an den Eigentümer/ Vermieter Ihres Ferienobjektes und haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht ordentlicher Kaufleute für die gewissenhafte Bearbeitung der Mietanmeldung. Eine Haftung für vorübergehende Störungen in der Wasser/ - Stromversorgung oder Störungen durch naturbedingte oder örtliche Begebenheiten oder Zusatzleistungen vom Eigentümer/Vermieter wie z.B. Personen u. Sachschäden im Zusammenhang mit der Anmietung/Nutzung von Mietwagen des Vermieters wird ausgeschlossen; ebenfalls haftet SF nicht für eine ständige Bereitschaft von Installationen wie Zentralheizung / Pool etc., sowie Lärmbelästigung durch Bautätigkeiten auf Nachbargrundstücken. Für evtl. weitere Ansprüche in Form von Personen u. Sachschäden die mit der Vermietung ursächlich zusammenhängen übernimmt SF keine Haftung, da SF ausschließlich als Vermittler tätig ist. Ggf. weitere Ansprüche sind daher, wie unter Pkt. 1 Allgemeins an dem im Mietvertrag genannten Eigentümer / Vermieter zu stellen.


6. Verpflichtungen des Mieters

Der Mieter verpflichtet sich, die Unterkünfte nicht mit mehr Personen als angemeldet zu bewohnen ansonsten infomiert der Mieter SF oder den Vermieter entsprechend.
Bei eventuell auftretenden Leistungsstörungen ist der Mieter verpflichtet, im
Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen alles zu tun, um zu einer
Behebung der Störung beizutragen und den eventuell entstandenen Schaden gering zu halten.
Der Mieter ist insbesondere verpflichtet, seine Beanstandungen bei der örtlichen
Hausverwaltung bzw. beim Eigentümer/ Vermieter
unverzüglich noch während seines Aufenthaltes zur Kenntnis zugeben.
Evtl. Rückerstattungsansprüche sind direkt vor Ort beim Eigentümer/Vermieter zu stellen. Die
gemietete Unterkunft ist sauber, d.h. besen- und schrankrein zu hinterlassen. Der Mieter hat
die Unterkunft nebst Inventar pfleglich zu behandeln. Er ist verpflichtet, alle während seiner
Aufenthaltszeit auftretenden Schäden der örtlichen Verwaltung, dem Eigentümer/ Vermieter zu
melden. Der Kunde Mieter haftet persönlich für die von ihm verursachten Schäden.

7. Haustiere

Für die Mitnahme von Haustieren ist die vorherige Zustimmung des Vermieters erforderlich. Der Mieter
haftet für sämtliche vom Tier verursachten Schäden.

8. Anreise / Abreise

Das Mietobjekt kann am Anreisetag zum vereinbarten Zeitpunkt bezogen werden; gleiches gilt
für den Abreisetag. Sollten der Mieter das Haus am Abreisetag aufgrund eines späten Rückfluges oder sonstigen Gründen
länger bewohnen als vereinbart, so ist die Bestätigung des Vermieter/Verwalter vor Ort erforderlich.

9. Kenntnis der AGB durch den Mieter/Interessent:
Der Interessent wird elektronisch vor Buchung auf die zugrunde liegenden AGB hingewiesen und bestätigt mit dem Buchungswunsch diese zur Kenntnis genommen zu haben. Zusätzlich bekommt er die AGB bei Buchungswunsch mit den Buchungsunterlagen schriftlich übermittelt. Mit der Überweisung der Reservierungsanzahlung akzeptiert der Mieter die zugrunde liegenden AGB.

10. Vermittlung von Partner-Unterkünften:

Surf-Fewo e.K. vermittelt über eine Partnerschaft mit der Fa. E-Domizil GmbH Frankfurt  und der Fa. Booking.com B.V. weitere Unterkünfte in interessanten Wind u.Kitesurfer-Regionen weltweit. Die komplette Buchungsabwicklung erfolgt in diesem Falle über das Portal des genannten Anbieter. 

11. Sonstige Bestimmungen – Salvatorische Klausel

Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dem vorbezeichneten Vermittlungsvertrag ist
Siegen / Wittgenstein. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vermittlungsvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.

 

 

Unterkunftskatalog

AGB- Bereitstellung des Unterkunftskatalog durch Surf-Fewo e.K. (Internetpräsenz: www.surf-fewo.com)

1. Allgemeines - Information zur Dienstleistung:
Surf-Fewo e.K. (nachfolgend Surf-Fewo genannt) stellt Eigentümern/ Vermieter und Verwaltungen von Ferienobjekten eine professionelle Internetplattform für die Einstellung und somit Bewerbung einzelner Mietobjekte zur Verfügung. Das Angebot wird durch Surf-Fewo vorwiegend in der Zielgruppe Wassersportler (Wind u. Kitesurfer) und zum Thema Strandurlaub beworben.
Die Einstellung dieser Objekte werden nach Registrierung mittels eigenem Log In des Kunden durchgeführt. Surf-Fewo ist bemüht seine Leistungen an aktuelle technische Entwicklungen und aktuelle Marktentwicklungen anzupassen.

2. Anbieter / Vermieter:
Der Vermieter / Anbieter verpflichtet sich ausschließlich seriöse Angebote für Unterkünfte einzustellen und die Angaben zum Objekt regelmäßig zu aktualisieren ( Belegungsplan / Preise / wichtige Änderungen etc.) Für die Richtigkeit der Angaben im Inhalt ist ausschließlich der Anbieter (Vermiter/Gastgeber) verantwortlich. Evtl. Anfallende Nebenkosten oder Vermittlungskosten, die den im Angebot angegebenen Gesamtbetrag des Mietobjektes übersteigen sind vom Inserenten im Angebot auszuweisen. Surf-Fewo ist berechtigt, Angebote ohne Nennung von Gründen aus dem Angebot zu entfernen, abzuändern bzw. zu ergänzen, insbesondere dann, wenn dieses gegen redaktionelle Richtlinien verstößt. Ansprüche des Anbieters/Vermieters auf Schadensersatz sind ausgeschlossen, sofern Surf-Fewo nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorzuwerfen sind. Bei Übersetzungen von deutsch auf english im Angebot oder umgekehrt, handelt es sich um eine kostenlose Serviceleistung von Surf-Fewo, die jederzeit eingestellt werden kann, ein Anspruch hierauf besteht nicht.
Surf-Fewo ist nicht verpflichtet, die einzelnen Inserate /Angebote in Wort und Bild auf Urheberrechtliche oder Wettbewerbsrechtliche oder sonstige Rechtsverstöße zu prüfen, der Inserent selbst trägt die alleinige Verantwortung für die Einstellung seines Angebotes auf Surf-Fewo in Wort und Bild. Der Anbieter/Vermieter verpflichtet sich, keine Daten zu übermitteln, deren Rechte gegen Dritte oder gegen bestehende Gesetze verstoßen. Der Inserent stellt Surf-Fewo von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegen Surf-Fewo wegen der Verletzung ihrer Rechte oder wegen Rechtsverstößen auf Grund der vom Inserent bereitgestellten Inhalte geltend machen. Der Inserent übernimmt diesbezüglich auch die Kosten der Rechtsverteidigung von Surf-Fewo einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten.

3. Vertragsdauer-Kündigung-Jahresgebühr-Zahlungsbedingungen:
Der Vertrag zwische dem Vermieter / Inserenten und Surf-Fewo kommt mit der Registrierung und Einstellung des Angebotes durch den Inserenten zustande.
Mit Vertragsjahr wird grundsätzlich der Zeitraum des Starts der Anzeige für 12 Monate (365 Tage) datumsgenau bezeichnet. Der Jahresnettobetrag von 49,00 Euro für die Einstellung eines Mietobjektes in der Datenbank wird direkt nach Erstellung des Inserates und Freischaltung fällig. Die Rechnung stellt Surf-Fewo dem Inserenten auf dem elektronischen Weg zur Verfügung. Bei Nichtzahlung der Jahresgebühr binnen 14 Tagen nach Freischaltung ist Surf-Fewo berechtigt, dass Angebot des Inserenten unverzüglich aus der Datenbank zu löschen.
Surf-Fewo behält sich vor Objekte in bestimmten Destinationen ausschließlich in der Direktvermittlung für den Vermieter anzubieten. Eine Bewerbung des Objektes über einen Eintrag im Unterkunftskatalog ist in diesen Destinationen nicht möglich.


Weitere Preis-Gestaltungsmöglichkeiten /Top Objekte / mehrere Objekte, auf Anfrage.

Des weiteren hat der Eigentümer / Vermieter/ Verwalter die Möglichkeit, das Mietobjekt direkt durch Surf-Fewo als auftretender Vermittler vermieten zu lassen. In diesem Fall pflegt surf-fewo.com bei Bedarf das Angebot des Eigentümers/ Vermieter / Verwalters, führt die zur Vermietung erforderlichen Korrespondenz (Anfragen etc.) mit dem Interessenten und meldet nach erfolgter Einigung die Buchungsdaten an den Eigentümer / Vermieter/ Verwalter des Objektes. Bei dieser Vereinbarung entfällt die Jahresnettogebühr von 49,00 Euro, hierzu wird je Buchung eine Berabeitungsgebühr erhoben, die mit dem Eigentümer / Vermieter/ Verwalter individuell vereinbart wird . Dazu gelten die auf surf-fewo.com eingestellten Vermittler AGB von surf-fewo.com

Surf-fewo.com ist berechtigt die in der Preisliste genannten Preise für die Nutzung der Internetplattform zu ändern.
Die Preise können von surf-fewo.com mit einer Frist von vier Wochen geändert werden. Der Anbieter / Vermieter kann das Vertragsverhältnis innerhalb von zwei Wochen vom Zugang der Änderungsmitteilung an zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Änderung kündigen.
Bei Zahlungsverzug des Inserenten kann das Angebot ganz oder teilweise durch surf-fewo.com eingestellt bzw. entfernt werden.

4. Copyright und Haftung:
Surf-fewo.com ist bestrebt bei allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Abbildungen und Texte zu beachten.
Die in der Internetpräsenz von Surf-Fewo.com aufgeführten firmenspezifischen Bezeichnungen und Markennamen und dazugehörige Abbildungen unterliegen dem jeweiligen Warenzeichen, marken- oder patentrechtlichem Copyright.
Das Copyright von Surf-Fewo.com selbst erstellten Abbildungen und Texten verbleibt allein bei Surf-Fewo.com. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Abbildungen oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet und wird strafrechtlich verfolgt.
surf-fewo.com kann keine Gewähr dafür übernehmen, daß der Service (Zugang zur Internetplattform) ständig zur Verfügung steht, es kann zu technisch bedingten Ausfällen kommen. surf-fewo.com übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die vor, während oder nach einer Mietobjektvermittlung entstehen bzw. entstehen können.
Jegliche Haftung auf Schadenersatzansprüche ist ausgeschlossen.Alle bereitgestellten Inhalte auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit übernommen werden. Für die Beschreibung der Unterkünfte und deren Aktualität sind allein die jeweiligen Gastgeber verantwortlich.


5. Datenschutz Verwendung von Cookies :
Sofern innerhalb der Website die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Prsönlichen Daten werden von surf-fewo.com vertraulich behandelt.
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung der Geschäfts/Vertragbeziehung. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info@surf-fewo.com oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


6. Sonstiges
Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dem vorbezeichneten Vertragsverhältnis ist Siegen / Wittgenstein/ NRW, es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vermittlungsvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.

 

© Surf-Fewo.com - Die besten Surfer Unterkünfte-weltweit! Für Kitesurfer - für Windsurfer - für Strandurlauber!